Donnerstag, 29.10.2020 14:53 Uhr

Eröffnung des EisSalon Ruhr in der Jahrhunderthalle

Verantwortlicher Autor: Volker Jechalik Bochum, 15.12.2019, 17:41 Uhr
Presse-Ressort von: Volker Jechalik Bericht 5932x gelesen
Eissalon Ruhr in der Jahrhunderthalle
Eissalon Ruhr in der Jahrhunderthalle  Bild: ruhrpottfotografie.de / Volker Jechalik

Bochum [ENA] Seit gestern ist es wieder soweit: Der Eis Salon Ruhr lockt zum freizeitlichen Eislaufen in die Jahrhunderthalle Bochum. Bis zum 12.01.2020 ist die einzigartige Indoor-Eisbahn nun fast täglich für große und kleine Besucher geöffnet. Mit einem kleinen Programm wurde die Eisfläche eröffnet.

Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und Andreas Kuchajda, Geschäftsführer der Bochumer Veranstaltungs-GmbH ließen es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, gemeinsam auf’s Eis zu gehen. „Der Eis Salon Ruhr ist für Bochums Freizeitangebot eine echte Bereicherung.“, so Oberbürgermeister Eiskirch. „Es ist toll, dass die Veranstaltung auch über die Stadtgrenzen hinaus so eine enorme Strahlkraft entwickelt hat.“

Nach der kurzen Ansprache machten die beiden das Eis frei für die Ice-Freestyle-Formation Turtle Style aus Dortmund, die mit waghalsigen Sprüngen und schnellen Drehungen die Zuschauer begeisterten und zeigten, was auf Schlittschuhen alles möglich ist. Wer nun Interesse daran hat, einige dieser Freestyle-Tricks zu lernen, der kann sich zu einem der beiden Schnupperworkshops anmelden. Alle Infos dazu gibt es auf der Website der Jahrhunderthalle Bochum.

Auch diesmal lagen zwischen Deutschlands größtem Radio Award 1LIVE Krone und der Eröffnung des EisSalon Ruhr nur wenige Tage, in denen das Team der Jahrhunderthalle Bochum im Akkord arbeitete, um die Halle von der Partylocation in eine Eishalle zu verwandeln. Aus Isolierplatten, Folie, Bühnenelementen und mehr als 100.000 Litern Wasser entstand in-nerhalb von sieben Tagen nach und nach eine spiegelglatte Eislauffläche von 90 m Länge und 17 m Breite.

Bewährte Änderungen aus dem letzten Jahr werden fortgeführt Viele Neuerungen aus dem vergangenen Jahr haben sich bewährt und werden daher weitergeführt. So gibt es auch in diesem Jahr 5er-Karten sowohl für den Eintritt als auch für das Ausleihen der Schlittschuhe. Auch die beiden Rollstuhlplattformen, die bereits während der letzten Eislauf-Saison gerne genutzt wurden, stehen wieder bereit. 13 Pinguine und Zwerge warten auf ihren Einsatz, um kleinen Kindern und denjenigen, die noch unsicher auf dem Eis sind, Sicherheit zu geben. Die Rollstuhlplatt-formen und Lauflernhilfen können kostenfrei ausgeliehen werden.

Vier Wochen lang ist der EisSalon Ruhr nun nicht nur Ausflugsziel für Fa-milien und Freunde, sondern bietet auch Angebote für Schulklassen, Eisstockschießen sowie Sonderveranstaltungen mit live DJs. Im angeschlossenen Gastronomiebereich gibt es regionale Gerichte sowie heiße und kalte Getränke. „Wir freuen uns auch in diesem Jahr auf viele kleine und große Besucher beim EisSalon Ruhr.“, so Andreas Kuchajda. Öffnungszeiten des EisSalon Ruhr So-Mi 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr Do-Sa 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr Am 24./25./31.12.2019 + 01.01.2020 bleibt der EisSalon Ruhr geschlos-sen. Weitere Abweichungen von den regulären Öffnungszeiten werden rechtzeitig über unsere Website sowie auf der Facebookseite des EisSalon Ruhr bekanntgegeben.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.